Skip to main content

Über uns

"Zweck des Vereins ist, den Tierschutzgedanken nach den geltenden Vorschriften zu vertreten, durch Aufklärung, Belehrung und gutes Beispiel Verständnis für das Wesen der Tiere zu erwecken, ihr Wohlergehen zu fördern, insbesondere die Verhütung jeder Tierquälerei oder Tiermißhandlung zu erstreben und deren strafrechtliche Verfolgung nach den gesetzlichen Bestimmungen ohne Ansehen der Person zu veranlassen". (Quelle: Neue Satzung des Tier- und Vogelschutzvereins Wanne-Eickel und Umgebung e.V., §2, Abs.1, 1954)"

Dieser Grundgedanke des Vereins findet sich auch heute, über 50 Jahre später, noch unverändert in unserer Satzung. Der Verein wurde 1954 unter dem Namen "Tier und Vogelschutzverein Wanne-Eickel und Umgebung e.V." gegründet. Heute ist der Verein unter dem Namen "Tierschutzverein Herne-Wanne e.V." tätig und hat ca. 700 Mitglieder, von denen ca. 50 aktiv im Tierheim tätig sind.

Der Tierschutzverein Herne-Wanne e.V. ist Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V. sowie im Landestierschutzverband Nordrhein-Westfalen e.V., als gemeinnützig und als besonders Förderungswürdig anerkannt.

Da die Stadt Herne kein eigenes Tierheim betreibt, ist der Verein die einzige Anlaufstelle in Herne und Wanne-Eickel für in Not geratene Tiere. Als privater Verein unterliegen wir nicht den Auflagen des Gesetzgebers.Bei uns werden auch Tiere, die in anderen Einrichtungen keine Chance hätten, langfristig betreut und vermittelt.

Hauptaufgabe ist die Pflege unserer Schützlinge und die Vermittlung in eine verantwortungsvolle und artgerechte Haltung. Durch unsere Bemühungen können wir im Jahr viele Tiere vermitteln.



Seit  Mitte 2004 arbeitet der TSV Herne-Wanne e. V. mit nachfolgenden Organisationen zusammen:

www.albaonline.org
www.tierhilfe-hoffnung.com
www.svenjas-hundehilfe.de

und hilft, ausländische Hunde in liebevolle Hände zu vermitteln. Dabei vergisst der Verein nicht, darauf hinzuweisen, dass die Unterstützung vor Ort (Kastration statt Tötung sowie die Errichtung von Tierheimen) nicht vernachlässigt werden darf.
Alle ausländischen Hunde im Tierheim Herne Wanne sind auf Leishmaniose, Ehrlichiose und Babesiose getestet.

Tierärztliche Betreuung

Kleintierpraxis Michael Diekhans
Eschstraße 82
44629 Herne
Tel. 02323 897789

Dr. Bert Werner
Aschenbruch 40
44866 Bochum
Tel. 02327-23874

Vorstand

1. Vorsitzende: Renate von Heyden Klaassen
2. Vorsitzende: Sabrina Pascher
   
Geschäftsführerin:   Veronika Wolff
Kassenwartin: Heidrun Werner
Kassenprüfer: Norbert Wolff, Christiane Neumann
Beiräte:

Tatjana Baum, Frank Bruns, Mona Schanzmann, Christian Siepmann, Silvia Rettkowski, Ulrike Kramer

Aktivitäten

Der Verein finanziert sich ausschließlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge. Dank der Hilfe und Unterstützung unserer Mitglieder können wir folgende Aktivitäten durchführen:

Cranger Kirmes: jährlich finden Sie unseren Wagen auf der Cranger Kirmes und können sich dort über unsere Arbeit informieren.

Stadtteilfeste: Auch auf vielen Stadteilfesten können Sie unseren Info-Wagen finden.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.